BDFA BUNDESFILMFESTIVAL SPIELFILM 2014 IN SCHROBENHAUSEN

09. - 11. Mai 2014

 

ERGEBNISSE

 

FILM Autor, Ort Kategorie A/S Laufzeit ARCHIV/DAFF

 

TEILNAHMEURKUNDE

-CLOUD CONTROL Manuel Gerlach, Freiburg A 04 Min.

-THE LOST KEY David Gräber, Radolfzell A 06 Min.

-VERKOMMNIS Leonard Danner, Pfaffenhofen A 07 Min.

-GUN CAUSES DEATH Maik Pevestorff & Robert Stahn, Jena A 09 Min.

-NUDELN FÜR ZWEI Volker Krieger, Dortmund A 06 Min.

-VORSICHT, FRAUEN VERGESSEN NIE! Jörg Viol & E. Walther, Friedrichswalde A 02 Min.

-SCHULSCHLUSS Volker Krieger, Dortmund A 07 Min.

-RÜCKWÄRTS Christl Lukas, Landshut A 01 Min.

 

BRONZEMEDAILLE

-DAS VERMÄCHTNIS DES GOLLENSTEINS Oliver Horn, Blieskastel A 18 Min. ARCHIV

-KORRECKT Matthias Spehr & Caroline Spehr, Rostock A 03 Min.

-IN A MINOR KEY Alexander Klein & Sven Friedrich Wiese, Berlin S 06 Min.

-KALTE ENGEL René Trobisch & Caroline Mährlein, Rostock S 12 Min

-BJÖRN OUT Ninon Rösler & Anne Schwarz, Rostock S 13 Min.

-DER LETZTE WUNSCH Dieter Scholz, Donauwörth A 03 Min.

-DIE GEBURTSTAGSTORTE Heinz Albert, Rain A 05 Min.

-HAFEN Tim Huhle & Matthias Spehr, Rostock A 16 Min. ARCHIV

-AMERIKA Ulrich Stühlen, Hochheim A 07 Min. ARCHIV

-NEULICH IN DER KNEIPE Sushma U. Gütter, Berlin A 04 Min. ARCHIV

-NA SOWAS Ulrike Kremser & Ralf Kohlitz, Frankfurt A 14 Min. ARCHIV

-MAL WIEDER ETWAS VON J.W.V.G. Lutz Schulze, Weilheim-Egelsberg A 05 Min. ARCHIV

-HABEN ODER NICHT HABEN Burkhard Schmidtke & Sebastian Bräuniger, Berlin A 17 Min. ARCHIV

-SALZ IN UNSERER SUPPE Karlheinz Maierhofer & Heinz Hauptmann, Landshut A 01 Min. ARCHIV

-HEINZ AM MORGEN Daniela Schramm Moura, Stuttgart A 06 Min. ARCHIV

-SEHNSUCHT Dennis Gerecke, Berlin A 09 Min.

-AN DIE LIEBE MEINES LEBENS Thomas Eingartner & C. Einsiedler, Landshut A 04 Min. ARCHIV

-VEUVE NOIR Maik Pevestorff & Sebastian Hanke, Jena A 08 Min.

-IN UNSERER WELT Martin Kochloefl & Sara Diana Ægidius, Landshut A 16 Min.

-ABSOLUT GAR NICHTS Matthias Spehr, Rostock A 03 Min. ARCHIV

 

SILBERMEDAILLE

-IM MOMENT Felix Rauhut, Berlin S 13 Min. ARCHIV

-SUE, DAS MEDIUM (PSYCHIC SUE) Dave Lojek, Berlin A 13 Min. ARCHIV

-VERLORENE ZEIT Martin Kochloefl & Jürgen Liebenstein, Landshut A 09 Min. ARCHIV/DAFF

-HEK TICK TACK Dave Lojek, Berlin A 05 Min. ARCHIV/DAFF

-DER KLEINE KRIEGER Enrico Kurz & Peter Wirth, Lahr-Kippenheimweiler A 04 Min. ARCHIV/DAFF

-TRAUMPARTNER Reiner Urban, Tiefenbach A 29 Min. ARCHIV

-GRENZÜBERGANG Vera Greif, Germering A 06 Min. ARCHIV

-DER BESUCHER Dr. Peter Hoch, Dortmund A 15 Min. ARCHIV/DAFF

-NACHT ZUG Jörn Michaely, St. Ingbert A 17 Min. ARCHIV

 

GOLDMEDAILLE

-DIE FRAU AUF DER PARKBANK Manfred Obermeyer, Düsseldorf A 12 Min. ARCHIV/DAFF

-SAMSTAG Marcus Siebler, Schrobenhausen A 17 Min. ARCHIV/DAFF

 

PUBLIKUMSPREIS

-BORDER PATROL Peter Baumann, Leeds, UK F 15 Min.

 

PREIS DER JURY FÜR EINEN BESONDEREN JUGENDFILM

-DAS VERMÄCHTNIS DES GOLLENSTEINS Oliver Horn, Blieskastel A 18 Min.

 

 

Filme, die mit DAFF gekennzeichnet sind, wurden vom Auswahlgremium

des BFF SPIELFILM 2014 zu den DEUTSCHEN FILMFESTSPIELEN DES BDFA 2013 (DAFF)

in Bad Neuenahr-Ahrweiler weitergemeldet.

In diesem Fall haben wir den Datenträger inklusive Meldebogen bereits

nach Bad Neuenahr-Ahrweiler versandt.

Die diesjährigen DAFF finden vom 29. Mai bis 01. Juni 2014 statt.

Nähere Informationen finden Sie unter www.daff2014.de

 

Mit ARCHIV gekennzeichnete Filme wurden in das BDFA-Filmarchiv gemeldet.

In diesem Fall erhalten Autoren den eingereichten Datenträger nicht zurück.