Schwarzstrom

 

Kurzspielfilm, 2023, 18min, Farbe, Scope

 

Es herrscht Inflation und Strommangel in Deutschland. Zurückhaltung und Verschwendung von Energie werden durch strenge Maßnahmen der Energie- und Wirtschaftsnotverordnung kontrolliert, elektrische Verbrauchsgeräte benötigen ein G-Zertifikat. In Zeiten der Krise dämpft Herr Krieger die hohen Kosten durch „Schwarzstrom“ ab. Als er unangekündigten Besuch vom G-Zertifizierungsamt erhält, kann er seine Aktivitäten zunächst verdecken. Frau Siegert und Frau Stahl sind jedoch seinem illegalen Stromverbrauch längst auf der Spur.

 

Darsteller

Herr Krieger: Thomas Brandlmeier

Frau Siegert: Annika Ziegltrum

Frau Stahl: Eva Spann

 

Kamera & Licht

Thomas Eingartner

 

Kameraassistenz & Licht

Sarah Felber

 

Besonderer Dank für die RED - Komodo 6K

Jeffrey Wellin Hagerman

 

Tontechnik

Sarah Schönacher

 

Tonassistenz

Benjamin Scherer

 

Setrunner

Gabriele Schwaiger

Markus Bernhardt

Annika Gürtner

 

Catering & Setfotografie

Katharina Huber

 

Bild & Tonmontage

Marcus Siebler

 

Farbkorrektur & VFX

Thomas Eingartner

 

Tonmischung, Foley & SFX

Paul Eduard Krieger / Pond5

 

Song "Deine Liebe"

TomDeis / Pond5

 

Location

Benjamin Scherer

 

Kostümverleih

FTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH

Niederlassung Geiselgasteig

 

Stromspeicher

Winch Industry GmbH

Matthias Lechner

 

Beratung

Daniel Mayr

Claudia Wittmann

Daniel Hartl

Christoph Götz

 

Besonderer Dank für Geräte & Unterstützung

Martin Faltermeier

Michael Moser

Paula-Maria Kirschner

Harald Brendel

Ingmar Rieger

Florian Baumann

Richard Wilde

 

Regie- und Produktionsassistenz

Sarah Schönacher

 

Buch, Produktion & Regie

Marcus Siebler

 

 

Versionen

Originalversion in deutscher Sprache

Black Power:

Originalversion mit englischen Untertiteln.

Subtitels: Marcus Siebler, Rosemary Romanek, Thomas Eingartner